WALD & NATUR

Natur erleben mit Zwirbel

Ich schütze nur, was ich liebe.
Ich liebe nur, was ich kenne.
Ich kenne nur, was ich wahrnehme.
Ich nehme nur wahr, was für mich eine Bedeutung hat.

Mit dem Fabeltier Zwirbel gehen die Kinder im Pfynwald auf Entdeckungsreise, um Natur und Umwelt zu erleben und zu erforschen.

Ausserhalb der vertrauten vier Wände erfahren die Kinder viel über andere Raumverhältnisse und natürliche Lebensräume. Der Wald zeigt den Kindern auf beste Art, dass wir ein Teil der Natur sind. Der Wald ist nicht nur Abwechslung und ein Abenteuer. Er ist nicht nur Lebensraum vieler Tiere und Pflanzen. Er ist ein Beispiel, wie alles untereinander, miteinander, voneinander und nebeneinander lebt und zusammenhängt.

 

Indem wir den Kindern persönliche Erlebnisse ermöglichen, machen wir sie mit dieser Lebensgemeinschaft vertrauter – vor allem, wenn wir ihnen die Gelegenheit geben, in regelmässigem Rhythmus, konsequent, wöchentlich, bei jedem Wetter und in allen Jahreszeiten diesen Platz aufzusuchen.

Was den Kindern aus eigener Erfahrung, durch Schauen und Anschauen, durch Hören und Zuhören, durch Tasten und Erfassen, durch Riechen und Schmecken zugänglich gemacht wird und ans Herz wächst, werden sie eher bereit sein zu schützen. So bereiten wir ihnen den Weg und legen den ersten Grundstein zu einem verantwortungsvollen Verhalten der Umwelt gegenüber.

 

Öffnungszeiten

  • Donnerstag (vor- und nachmittags) (Pause während der Winterzeit)

Social Media

e-Mail
info@kinderweeelten.ch

Postadresse
Umfahrungsstrasse 22
3953 Leuk-Stadt

Impressum

Anmeldungen

Anmeldungen können telefonisch oder via Kontaktformular getätigt werden:

Kinderatelier
Deborah Plaschy
079 823 58 14

Wald
Judith Bregy
079 710 02 31

Kontaktformular